Bilder/Auke_de_Vries1.jpg
Auke de Vries

Realisierung der vom niederländischen Bildhauer Auke de Vries entworfenen Stahlskulptur auf dem Dach über der 14. Etage des DaimlerChrysler Hauses am Potsdamer Platz.
Abstimmung der konstruktiven und genehmigungsrechtlichen Aspekte mit den gestalterischen Vorgaben des Künstlers.
Schaffung der baulichen Rahmenbedingungen für die Einleitung der Lasten in das Gebäudetragwerk.

1 2 3 4
Projekte
Profil
Publikationen
Partner
Links
Kontakt
Büro
Gesundheit
Hotel und Gewerbe
Kunst
öffentliche Bauten
Wohnen
Studioplanung
öffentlicher Raum
Jeff Koons
Auke de Vries
Haus Huth Berlin